Kirsten

In einige Worten mein Weg im Land des Babytragen …

Im Jahr 2004 ist unser ältester Sohn geboren und wir haben ihm einige malen getragen in eine hausgemachte Tragetuch, sehr warm und gar nicht ergonomisch wie wir ihm getragen haben.

Im Jahr 2006 ist unser zweiter Sohn geboren und wieder holte ich diese hausgemachte heiße unpraktische Tragetuch aus dem Schrank. Er landete bald wieder in den Schrank. Als er sechs Monate alt war, kam ich durch das Stillen Forum auf die ersten holländischen Trageforum. Eine ganz neue Welt für mich und ich bestellte mein erste Tragetuch. Seitdem hab ich Beide eine Menge getragen. Wie auch die Kinder für wem ich Kindermädchen für eine Weile war.

Im Jahr 2008 hat meine Reise in die Welt der Träger eine andere Wendung bekommen. Ich begann eine Träger Shop Ich nannte diese Shop Lilababy. Als Reaktion darauf wollte ich mehr Infos bekommen zum Thema Tragen, weil ich viele Fragen dazu bekam von Eltern. Nach einem Workshop über Tragen, saß ich mit zwei Damen zu sinnieren über wie wir auf professionelle Art und Weise Eltern tragen lernen könnten. Ich habe eine Trageschule aus Deutschland Kontaktiert und organisierte die ersten Kurs.

Ende 2008 hat dies stattgefunden. Ich war ein Zertifizierter Trageberaterin. Zwischen November 2008 und November 2011 organisierte ich auf diese Weise vierzehn Kurse in den Niederlanden. Das holländischen Tragen und Stillen Forum, der Nachfolger des ersten Trageforum welche im Frühjahr 2008 aufgehoben hat, machte es einfach Kontakt zu mache mit interessierten Parteien.

Im Januar 2009 haben wir, ein Gruppe von (fast) gebildet Trageberaterinnen, eine offizielle Vereinigung aufgerichtet, Der Assoziation von Trageberaterinnen. Ich wurde zum Präsidenten gewählt. Gemeinsam haben wir seit dieser Zeit Arbeit gemacht um das Thema Tragen besser bekannt zu machen in den Niederlanden und Belgien. In diesem Moment hab ich keine Funktion innerhalb der Board mehr.

Im November 2009 organisierte ich zusammen mit Petra Mengerink die erste Eltern Natürlich Messe. Wo Informationen und mehr rund um Babytragen, Stillen und natürliche Elternschaft an einem Ort gefunden werden konnte. Nach dem ersten Jahr verabschiedete ich mich von der Messe, weil es unmöglich zu kombinieren war ist mit meinen anderen Arbeiten.

Im August 2010 hatte ich die Gelegenheit Besitzer zu werden von das holländischen Tragen und Stillen Forum. Mit großer Freude habe ich mit dem Moderator Team seitdem das Forum entwickelt zu den großen Plattform und die feine Gemeinschaft was es heute ist. Die Arbeit an das Forum ist nie langweilig und hört nie auf.

Ich habe inzwischen die Verkauf von Träger abgestoßen weil in kurzer Zeit viele Geschäfte gegründet werden in Die Niederländen. Ich arbeite nun am Informationsveranstaltungen, (Gruppe) Trageberatungen, das holländischen Tragen und Stillen Forum und die Entwicklung meiner Ideen.

Meiner Reise im Land des Babytragen ist noch nicht zu Ende!

Kirsten, verheiratet und Mutter von 2 gestillten und getragen Jungen
November 2008,
Grundkurs Die Trageschule Dresden
Januar 2009,
Gründung Der Assoziation von Trageberaterinnen. Co-Gründer und Präsident (Januar 2009-April 2010)
August 2009,
Aufbau kurs Die Trageschule Dresden
Oktober 2009,
Certificering Die Trageschule Dresden
Juni 2009, juni 2010 en juni 2011,
Dresdner Tragetagen Die Trageschule Dresden
September 2010,
Einführung Kinaesthetic Infant Handling
November 2008-november 2011,
Organisieren kurse Die Trageschule Dresden in die Niederlanden
März 2012-heute,
Gründung des Instituut voor Hechting, Ausbildung fúr trageberaterrinnen (Oktober 2012-heute)
November 2008-heute,
Mehrere Informationsveranstaltungen und (gruppe)Trageberatungen für Fachleute und Elt